Caritas Libanon engagiert sich in der medizinischen Notversorgung

Caritas international posted a photo:

Caritas Libanon engagiert sich in der medizinischen Notversorgung

Eine gewaltige Explosion erschütterte am 4. August 2020 die libanesische Hauptstadt Beirut. Mobile Teams der Caritas leisten medizinische Hilfe, Mitarbeitende in den Gesundheitszentren versorgen Verwundete. Doch die Lage ist noch immer dramatisch, Hilfe dringend erforderlich.

Die Explosionen und die folgende Druckwelle haben Beiruts Hafen und viele angrenzende Stadtteile in Schutt und Asche gelegt. Caritas hat ihre Nothilfe umgehend gestartet. Mitarbeitende sowie Freiwillige kümmern sich um die vielen Verletzten und leisten Erste Hilfe.

Grund für die Explosion waren wahrscheinlich tausende Tonnen giftigen Ammoniumnitrats, die über Jahre schlecht gelagert wurden und aus noch ungeklärter Ursache explodierten. Mindestens 135 Tote und rund 5.000 Verletzte sind die erste Bilanz der gewaltigen Explosion. Rund 300.000 Menschen haben von einem auf den anderen Moment ihr Zuhause verloren. "Es ist geradezu apokalyptisch", beschreiben unsere Partner die Szenerie.

Foto: Caritas Libanon

Copyright Caritas international, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten, Tel: 0761/ 200-288

mehr Infos: www.caritas-international.de/hilfeweltweit/naherosten/lib…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *